Menü +

Tipps & Praktisches von A – Z

Als Segway

Wer Kegnæs auf zwei Reifen, aber nicht mit dem Fahrrad erkunden möchte, kann dies auf dem Segway tun. Ein erfahrener Guide weist in die Handhabung des Segway ein und führt anschließend die Tour über die Halbinsel. Ab 16 Jahre. Jüngere können auf einem 2,5km Parcours fahren. Kegnaes, Nørre Landevej 30.

 

Angeln

Alsen bietet hervorragende, abwechslungsreiche Angelreviere. Was wann und wo am besten gefangen werden kann, s. www.angeln-in-daenemark.de. Als Freizeitangler zwischen 18-65 Jahre braucht man einen Freizeitanglerschein. Den gibt es u.a. an Campingplätzen und im Tourist Office Sønderborg. Preise: 1 Tag DKK 40, 1 Woche DKK 130, 12 Monate DKK 180.

Einzige Ausnahme sind die sogenannten Put & Take-Seen, Forellenseen, die es überall in Dänemark gibt –  z.B. in Nordborg, Egen Mølle Fiskesø.

 

Anreise
zum Ferienhof SONDERBYGAARD: 
DK _Anreise SONDERBYGAARD _Strecke  DK _Anreise SONDERBYGAARD_Karte
zum Ferienhof KRONBORG:             
DK _Anreise KRONBORG _Strecke   DK _Anreise KRONBORG _Karte

 

Bäckerei

Migges Bageri og Konditori  in Skovby, Kegnæsvej 39, hat alles, was die Ferien versüßt – inkl. kleinem Café mit WLAN

Die Frühstücks-Brötchen gibt es auch am Kiosk von Møllers Camping in Østerby, Østerbyvej 51, und Sønderby Strand Camping  in Sønderby, Sønderbygade 4-6. Bis mittags für den Folgetag bestellen!

 

Einkaufen

An den Campingplätzen gibt es je einen kleinen Shop für das Nötigste. Der nächstgelegene Supermarkt SuperBrugsen befindet sich in Skovby, Kegnæsvej 52. Weitere Supermärkte:

Auch kleinere Geschäfte haben häufig bis 20 Uhr, manchmal sogar noch länger, geöffnet – und dies auch Samstag, Sonntag und an Feiertagen. Holz für den Brennofen, Kartoffeln, Honig, Obst und Gemüse der Saison erhalten Sie häufig auch an Straßenständen.

Einkaufen, shoppen, bummeln …. z.B. in Sønderborg, in der Fußgängerzone Perlegade und im Einkaufszentrum Borgen  mit knapp 50 Geschäften, Cafés, Restaurants.

… aber auch auf Kegnæs kann man Geld ausgeben:

Den Gamle Stald, Vestermark 8, Kegnæs. Große Auswahl an schönen Dingen für den Haushalt, Kerzen, Servietten, …

 

Essen gehen

Wer nicht selbst kochen möchte … hier ein paar Empfehlungen unserer Feriengäste:

sowie zahlreiche weitere Restaurants in Sønderborg

 

Fahrradverleih

am Sønderby Strand Camping  in Sønderby, Sønderbygade 4-6. Sie vermieten Fahrräder, Kinderräder, Anhänger und Helme.  Die Räder können von 08:30 Uhr abgeholt werden und müssen spätestens um 20:00 Uhr zurück gebracht werden (oder nach Absprache). Die Fahrräder werden das ganze Jahr über vermietet, jedoch ist eine Absprache erforderlich, wenn der Campingplatz geschlossen hat.

 

Fitness-Studio Bodyfarm

Kegnæs, Nørre Landevej 44. Gästekarte für 10 x Training innerhalb von 30 Tagen (kann auch gern von mehreren genutzt werden), 500 kr

 

Geld

Man kann fast überall mit Euro bezahlen und erhält häufig auch Euro als Wechselgeld – nicht immer zum günstigsten Wechselkurs.

Am besten den gewünschten Betrag in Dänischen Kronen am Geldautomaten abheben. Der nächstgelegene Geldautomat befindet sich in Høruphav, Søndre Landevej 225, bei Superbrugsen, rechts vom Eingang. Weitere Geldautomaten/Banken gibt es z.B. in Sønderborg. Es empfiehlt sich, nur Geld von Automaten der großen Banken zu ziehen.

 

Glasbläserei Dansk Glaskunst

Als einzige Glaswerkstatt in Nordeuropa sind die Künstler imstande, Glas und Stein zusammen zu verarbeiten und ausgewählte Strandsteine in mundgeblasenes Glas einzuschliessen. Horuphav, Søndre Landevej 219 (hinten, zwischen SuperBrugsen und Rema 1000)

 

Hund

Der Hund muss gechipt und gegen Tollwut geimpft sein (Impfpass mitnehmen) . Jeder dritte Urlauber reist mit Hund und man sieht vor allem Labradore, Golden Retriever, Französische Bulldoggen und Jack Russels. Aber auch Yorkis bis hin zu Deutschen Doggen und Irischen Wolfshunden kann man an den weiten Stränden und in der Natur antreffen. Hunde bestimmter Rassen werden als „Kampfhunde“ gewertet und dürfen auch von Urlaubern nicht eingeführt werden.

Was in Deutschland draußen eine Selbstverständlichkeit ist, gilt auch für Dänemark: das Mitführen von Hundetüten, Benutzen und Entsorgen in den dafür vorgesehenen Müllbehältern.

Von April bis September muss Ihr Hund zum Schutz der Brutvögel und Badegäste an der Leine geführt werden. Eine Alternative zum Spielen am Strand bieten die …

Hundewälder

In diesen Waldgebieten gibt es ein gutes Wegenetz und Ihr Hund darf jederzeit frei herumlaufen. In der Kommune Sonderborg gibt es 7 Hundewälder:

  • Lambjerg Indtægt Hundeskov, Søndre Landevej 205, Høruphav
  • Sønderskoven Hundeskov, Hjørnevejen, 6400 Sønderborg
  • Madeskov Hundeskov, Madeskov 1A, 6400 Sønderborg
  • Karholm Hundeskov, Koloni-Jasminvej, 6430 Nordborg
  • Nederstjernen Hundeskov, Stjerneparken 32, 6300 Gråsten
    Vandholm og Saltholm Hundeskov, Kongevej 48, 6300 Gråsten
    Overstjernen Hundeskov, Slotsbakken 33, 6300 Gråsten

 

Kegnaes Kirke

Der Bau der Kirche beruht auf einer tragischen Geschichte im Jahre 1615. Herzog Hans der Jüngere ließ 10 Bauern erhängen, die  Fleisch aus seiner Speisekammer gestohlen haben sollten. Als im Frühling das Eis schmolz, fand man das Fleisch im Schlossgraben. Es war verdorben gewesen, aber die Angestellten hatten sich nicht getraut, es dem Herzog zu sagen. Sie hatten das Fleisch weggeworfen. Die Kirche wurde als Buße für die ungerechtfertigten Hinrichtungen gebaut.

 

Kegnaes Fyr

Der Leuchtturm befindet sich direkt an dem natürlichen Damm Kegnæs Drej. Der Leuchtturm wurde 1896 erbaut und ist 18m hoch. Er kann von Mai bis September besichtigt und bestiegen werden. Er ist ein schönes Ausflugsziel und bei schönem Wetter hat man einen weitem Blick über die Insel.

 

LEGOLAND Billund

Dänemarks bekanntester und beliebtester Freizeitpark für Kinder, Familien und alle Junggebliebenen. Ca. 160 km von Kegnæs entfernt.  Tickets vorab online kaufen spart Zeit & Geld. www.legoland.dk

 

Mommark

liegt an der Ostküste von Als. Mittelpunkt des Dorfes ist der Fischerei- und Yachthafen. In dieser maritimen Atmosphäre befindet sich ein Restaurant, das neben dem breiten Sandstrand zum beliebten Ausflugsziel geworden ist. Im Hafen werden u.a. Angeltouren von einem Holzfischkutter angeboten. Der Fischer Henrik fährt ganzjährig hinaus aufs Meer zum Fischen. Gegen 12/13 Uhr kehrt er dann zum Hafen zurück und verkauft den fangfrischen Fisch direkt vom Kutter aus.

 

Notfall

Bei akuter Gefahr wählen Sie die Notruf-Nr. 112 und rufen Sie Polizei, Notarzt oder Feuerwehr.

Viele der in Deutschland verschreibungsfreien Medikamente sind in Dänemark oft nur gegen Rezept erhältlich. Die Apotheken folgen den Ladenöffnungszeiten und haben meist Mo-Do 9.30-17.30 geöffnet, freitags oft länger, samstags von 10-13 Uhr. Einige verschreibungsfreie Medikamente gibt es auch an den Kassen von Supermärkten zu kaufen.

In Sønderborg sind Apothekennotdienste eingerichtet: Løve Apoteket, Grundtvigs Alle 179, 6400 Sønderborg

 

Parken

Bitte unbedingt beachten: auf vielen Parkplätzen werden Parkscheiben verlangt. Vergessen Sie nicht, die Parkscheibe auf Ihre Ankunftszeit einzustellen und beachten Sie die Zeitbegrenzungen (Untertafel auf P-Schild: Timer (t) = Stunden). Das Parkbußgeld beträgt Minimum DKK 510,- (etwa 75,- Euro).

 

Surfer’s Paradise Kegnæs

Die Windsurf- und Kitesurfschule am Campingplatz Drejby, Kegnæsvej 85 B,  bietet ein- und mehrtägige Kitekurse, Windsurfkurse, Stand-up-Paddling (SUP)-Kurse, Materialverleih und einen Shop. www.surfers-p.de

 

Tanken

Die nächstgelegene Tankstelle befindet sich in Skovby. Nur Selbstbedienung, Bezahlung mit Kreditkarte oder mit dänischen Geldscheinen. Die Display-Anleitungen können auf andere Sprachen umgestellt werden. Weitere Tankstellen befinden sich in Høruphav (auch Selbstbediemung) und „normale“ Tankstellen gibt es in Sønderborg.

 

Tourist Office = Sønderborg Turistbureau

Das offizielle Touristenbüro in der Sønderborg Kommune befindet sich im Det Sønderjyske Hus,  zusammen mit dem Café Det Sønderjyske Køkken, in der Fußgängerzone Perlegade 50, 6400 Sønderborg. Hier gibt es Infobroschüren zu allen Sehenswürdigkeiten der Region, Souvenirs, hier können geführte Touren durch den Garten und in der Schlosskirche von Gråsten sowie in den Städten Nordborg, Augustenborg und Sønderborg gebucht werden, ebenso Touren mit Pferdewagen in den Gråsten Wäldern und in Sønderborg.

 

Universe

Universe ist ein naturwissenschaftlicher Erlebnispark, in dem sich Kinder und Erwachsene spielend naturwissenschaftliches und technisches Wissen aneignen können. Hier jagt ein spannendes Experiment und verrücktes Naturphänomen das nächste, z.B. Laserlabyrinth, Energiegarten, Energy Lab, Gletscher,  Vulkan, Gewitter, Race Room, Elektroautos, Kugelkran, Rutschen-Racing, Wasserkanonen, Mühlrad, Trampolin, Sky Trail, chinesischer Garten, Dahlienpark, Wettergarten, ….  und vieles mehr. Universe, Mads Patent Vej 1, 6430 Nordborg, www.universe.dk

 

Ærø – die malerische Nachbarinsel

Man erreicht Ærø über täglich angebotene Fährverbindungen von Fynshav. Der Hauptort Marstal ist ein hübsches Städtchen, offeriert leckere Fischgerichte in traditionellen Restaurants, während sich einem ein malerischer Blick auf den Jachthafen bietet und kleine Geschäfte zum gemütlichen Einkaufsbummel einladen. Der malerische Ort Ærøskøbing wird auf Grund seiner kleiner Gassen und denkmalgeschützten Fachwerkhäusern aus dem 18. Jahrhundert gerne auch „Märchenstadt“ genannt.